Spendenübergabe

Nachdem alle Spendendosen ausgezählt und das Hospizlauf-Konto „geplündert“ wurde, haben wir nun, traditionell im Garten des Hospizhauses in Trier, offiziell die Spenden des 16. Hospizlaufs übergeben.

Da wir dieses Jahr euer Engagement und eure Unterstützung bis nach Koblenz ausgeweitet haben, freuen wir uns, dem Hospizhaus Trier

16.000,00€

und dem Hospiz Koblenz

8.000,00€

zu überreichen.Mit Hilfe eurer Unterstützung auf und neben der Strecke, können Menschen den letzten Abschnitt ihres Lebens  würdevoll und selbstbestimmt verbringen. Wir danken euch dafür und freuen uns  schon auf den nächsten Hospizlauf, am 10. und 11. Juli 2020! Dann hoffentlich ohne Dauerdusche und Zwangsumleitung 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.