Spendenübergabe

Wir freuen uns, dass wir die Spenden des diesjährigen Laufs an das Hospiz Trier übergeben durften. Traditionell fand die Übergabe im Garten des Hospizhauses in der Trierer Ostallee statt. Trotz der widrigen Umstände im zweiten Jahr in Folge, sind wir froh, dass ihr insgesamt 22.500€ gespendet habt. Wie in den letzten Jahren haben wir die Spenden zwischen Trier und Koblenz aufgeteilt und waren besonders erfreut, im Beisein der diesjährigen Schirmherrin Fr. Dr. phil. Ulrike Graßnick, 15.000€ an das Hospiz Trier überreichen zu können.

Nächsten Montag werden wir dann auch in Zell beim Cafe Bauer die 7.500€ an Spenden für das Koblenzer Hospiz überreichen. Wir freuen uns schon!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.